Die Brücke aus Eis

15,90 

Die Brücke aus Eis. Eine Wintergeschichte: Mystisch und abenteuerlich. Wundervoll und unheimlich ist es hier: Albin und Valeria sind mit Oma Klara weit ins Wintertal gewandert, um Tannenzweige zu sammeln. Was sie spüren, aber nicht sehen: Lucius Silberpfote, der Bote aus dem “lichten Reich”, ist ihnen auf der Spur. Der Luchs wittert: Die beiden Kinder können die geheimnisvollen Aufgaben und Rätsel lösen. Und die “Brücke aus Eis” finden, die die reale Welt und das lichte Reich verbindet, ins “Innere” führt. Unterstützt von den Schneefrauen und den Herren der wilden Fröste begeben sich Albin und Valeria auf eine Abenteuerreise. Waltraud Ferraris Wintergeschichte erinnert an die Bedeutung der stillen Zeit des Jahres. An die Kraft von Herzenswünschen und der eigenen Intuition. In bildhafter Sprache und mit mystischen Symbolen bereichert, führt sie Kinder und Eltern in eine Welt abseits materieller Werte und voller Wunder: Vielleicht gibt es doch viel mehr, als wir mit bloßem Auge sehen können? Schließlich eröffnet sich für alle Beteiligten ein neuer Reichtum: in Form von Herzlichkeit, Gemeinschaft und Naturverbundenheit. Im Anhang sind außerdem die besten Weihnachtsrezepte und Naturheilmittel von Oma Klara zu finden.